Workshop 2 Hadado Kobido

Startseite/Workshop 2 Hadado Kobido
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hadado Kobido ist eine japanische Gesichtsmassage, die eine ausgezeichnete Alternative zu Behandlungen der ästhetischen Medizin darstellt.

Während des Hadado Kobido-Kurses lernen Sie, tiefe Gewebe der Gesichtsmuskulatur zu massieren und die Strukturen zu lockern, die Mimik Falten erzeugen.

Sie lernen Lymphdrainage sowie Tiefenlifting-Techniken und Akupressur kennen. Der Hadado Kobido- Lifting-Massage-Kurs besteht aus theoretischen und praktischen Teilen. Die Kursteilnehmer lernen die Gesichtsakupressur und die allgemeinen Prinzipien der japanischen Gesichtsmassage kennen.

Dozent : Herr Tomasz Tomasik

Absolvent der Medizinischen Universität Lodz (2007), Magister der Physiotherapie, Spezialist für Spa-Massage, Autor von Massageprogrammen und Techniken für Spa-Einrichtungen, Gründer der Akademie Spa-Massageschule.

Warum lohnt es sich, den Kobido-Kurs zu besuchen?

Hadado Kobido ist eine der schwierigsten Massagetechniken in Japan, wenn nicht sogar weltweit, sie enthält die meisten und komplexesten Kombinationen von manuellen Techniken, die am Ende zu spektakulären Effekten führen.
Hadado Kobido ist eine Sammlung von Techniken:
– Tiefenmassage;   – Lymphdrainage; – Heben; – Elemente einer entspannenden Massage,  –  Akupressur; – Muskelspannungen reduzieren
Hadado Kobido ist eine einstündige Massage, die Ihnen einen zusätzlichen Effekt der Regeneration und Kraft tanken lässt, wobei wir durch die Arbeit an Akupressurpunkten die Harmonie des gesamten Körpers wiederherstellen.
Hadado Kobido ermöglicht Ihnen durch die Erweiterung des Bewegungsablaufs die individuelle Auswahl der Massagetechniken im Hinblick auf sichtbare Veränderungen des Gewebes.

Während des Hadado Kobido-Kurses  lernen Sie traditionelle japanische Massagetechniken kennen. Die Kursteilnehmer lernen, an Akupressurpunkten zu arbeiten, um den erwarteten Lifting-Effekt zu erzielen. Von großer Bedeutung für die Wirksamkeit der japanischen Gesichtsmassage ist die Auswahl der geeigneten Technik für die individuellen Bedürfnisse des Kunden. Da Hadado Kobido eine der schwierigsten Massagetechniken ist, dauert der von der organisierte Hadado Kobido-Kurs mehrere Tage.

Das Trainingsprogramm umfasst 24 Stunden und beinhaltet hauptsächlich den praktischen Teil:

theoretischer Teil: Geschichte und Philosophie der japanischen Massage;
Anatomie des Gesichtes, Effektivste Lifting Technik durch Muskel Stimulation.
Gesichtsakupressurprobleme;
Massage-Kontraindikationen und -Indikationen;
allgemeine Prinzipien der Massage;
praktische Massageausbildung – drei volle Tage

Die Teilnehmer üben gegenseitig.
Jeder Teilnehmer bringt eine Decke, Handtuch, bequeme Kleidung
( z.b Joggiganzug, Hausschuhe mit)

Hier ein Video der Behandlungsmethode

Hier eine Zusammenfassung eines Seminarkurses

Kurs Beginn:  Montag    05.09.22 10.00 -18.00 Uhr
Dienstag    06.09.22 9.00 -17.00 Uhr
Mittwoch    07.09.22 9.00- 17.00 Uhr